Aktuelle Nachrichten Neuigkeiten Wirtschaft Steuern

Veröffentlichungen

Unsere Partner wie auch unsere Mitarbeiter geben in vielfältigen Veröffentlichungen gerne ihr fundiertes Wissen aktuell an Sie weiter.

Als Autoren von Fachbüchern und von Beiträgen in Fachzeitschriften packen sie Themen, Entwicklungen und Trends aus verschiedenen Branchen kritisch und verständlich an. Sie geben Empfehlungen und stellen Meinungen zur Diskussion – sie bilden eine informative Schnittstelle zwischen Theorie und Praxis.

Nachfolgend haben wir für Sie verschiedene Veröffentlichungen zusammengestellt:

Digitaler Nachlass – Vorsorge für den ErnstfallPaul Heinrich Fallenberg
Wirtschaft Münsterland 2/2024

Paul Heinrich Fallenberg
Wirtschaft Münsterland 2/2024

Was passiert im Todesfall mit Daten und Accounts der Mitarbeitenden? Testament oder Erbvertrag kann die Nachfolge in Accounts, Onlinekonten und Social-Media regeln.

Nicht den Anschluss verlierenDirk Beil
Wirtschaft aktuell 1/2024

Dirk Beil
Wirtschaft aktuell 1/2024

Download

Die erweiterte Pflicht zur Nachhaltigkeitsberichterstattung betrifft künftig mehr als 15.000 Unternehmen in Deutschland und wirkt sich auf fast jeden Unternehmensbereich aus. Doch unabhängig davon, ob man bereits von der gesetzlichen Pflicht betroffen ist oder noch nicht: Wer nicht nachhaltig handelt, verliert – Kunden, Mitarbeitende, Reputation. Das gilt auch für kleine und mittlere Unternehmen.

Nachhaltigkeitsaspekte auch bei der KreditvergabeNiels Morgenstern Wirtschaft Münsterland 1/2024

Niels Morgenstern Wirtschaft Münsterland 1/2024

Download

Auch Banken sind von EU-Regulatorik im Zuge des Green Deals betroffen und müssen ihren  Beitrag zur nachhaltigen Transformation der Wirtschaft leisten. Viele Unternehmen machen derzeit eine neue Erfahrung, wenn sie mit ihrer Hausbank über einen Kredit verhandeln. Sie müssen bei vielen Banken mittlerweile nicht nur ihre Kreditwürdigkeit nachweisen, sondern auch viele Fragen rund um das […]

Vorlagepflichten im (aktienrechtlichen) SpruchverfahrenWolf Achim Tönnes
BewertungPraktiker Nr. 04 24.11.2023

Wolf Achim Tönnes
BewertungPraktiker Nr. 04 24.11.2023

Download

Die Frage, ob und in welchem Umfang der Antragsgegner in einem Spruchverfahren zur Vorlage von über die ursprünglichen Bewertungsgutachten hinausgehende Unterlagen verpflichtet ist, kann zu Streit zwischen den Beteiligten führen, die jeweils die Verletzung ihrer Grundrechte ins Feld führen können. Es sind dann abwägende Einzelfallentscheidungen durch das Gericht erforderlich. Aufgezeigt werden die Rahmenbedingungen, in denen […]

Darlehensverluste noch bis Jahresende geltend machenDr. Tobias Tebben
Wirtschaft aktuell 3/2023

Dr. Tobias Tebben
Wirtschaft aktuell 3/2023

Download

Hat ein Gesellschafter „seinem“ Unternehmen ein Darlehen gewährt, das das Unternehmen aber aufgrund finanzieller Schwierigkeiten nicht vollständig zurückzahlen kann, kann er die Darlehensverluste noch bis zum 31. Dezember 2023 geltend machen und sich so finanzielle Vorteile sichern. Danach dürfen Verluste aus wertlosen Kapitalforderungen laut Gesetzgeber pro Jahr nur noch mit 20.000 Euro und nur noch […]

“Verschärfter Hindernislauf” für Mallorca-AuswandererMALLORCA ZEITUNG Nr. 1.211, S. 22f, 20. Juli 2023

MALLORCA ZEITUNG Nr. 1.211, S. 22f, 20. Juli 2023

Download

Die Verlagerung des Lebens- und Arbeitsmittelpunkts von Unternehmern und Leistungsträgern aus Deutschland auf die Insel ist aus fiskalischer Sicht noch komplizierter geworden. Aktuelles neues Wissen soll angesichts der errichteten „Steuer-Mauer“ helfen, ein finanzielles Großschadensereignis zu vermeiden. Unser Partner Prof. Dr. Christian Jahndorf hat sich zusammen mit Willi Plattes, Steuerberater & Asesor fiscal, CEO PlattesGroup Mallorca, […]

Versicherungsteuerrecht – NomosKommentar VersicherungsrechtProf. Dr. Till Zech, Sabine Seiwert
NomosKommentar Versicherungsrecht 3. Auflage
Versicherungsteuerrecht, S. 3014 ff.

Prof. Dr. Till Zech, Sabine Seiwert
NomosKommentar Versicherungsrecht 3. Auflage
Versicherungsteuerrecht, S. 3014 ff.

Mehr dazu

Die von Prof. Dr. Till Zech und Sabine Seiwert vorgenommene Kommentierung bietet eine aktuelle und praxisorientierte Aufbereitung des Versicherungsteuergesetzes. Die Kommentierung informiert alle mit versicherungsteuerrechtlichen Fragen betrauten Personen ausführlich über den aktuellsten Stand der Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltungsauffassung.

Wirtschaftsprüfer als digitaler SparringspartnerDavid Wippermann
IDW_Life_ 03.2023, S. 163-165

David Wippermann
IDW_Life_ 03.2023, S. 163-165

Download

Neue Technologien, wie ChatGPT oder das Metaverse, kommen in immer kürzeren Zeitabständen auf den Markt. Bei diesem Tempo Schritt zu halten, fällt oft schwer. Trotzdem gilt es für Wirtschaftsprüfer*innen, den Anschluss nicht zu verlieren. Denn nur ein digitaler Wirtschaftsprüfer bleibt auch in Zukunft ein Sparringspartner auf Augenhöhe.

Neue Meldepflichten fordern die WirtschaftHeiner Röttger
Wirtschaft aktuell 1/2023

Heiner Röttger
Wirtschaft aktuell 1/2023

Download

Zum 1. Juli 2022 hat der Gesetzgeber eine erweiterte Registrierungspflicht für alle Verpackungsarten beschlossen. Seitdem dürfen verpackte Waren in Deutschland nur noch vertrieben werden, wenn der Hersteller im Verpackungsregister LUCID registriert ist. Diese Novelle soll für mehr Transparenz, Fairness und Wettbewerbsgleichheit im Markt des Verpackungsrecyclings sorgen – ein erster Schritt auf dem Weg zur fünfstufigen […]

Die Nachforderungspflicht von Informationen gem. § 90 Abs. 3 Satz 10 AOProf. Dr. Till Zech, Annika Nordmeyer
IWB (Internationales Steuer- und Wirtschaftsrecht), NWB Verlag, 23/2022 S. 921

Prof. Dr. Till Zech, Annika Nordmeyer
IWB (Internationales Steuer- und Wirtschaftsrecht), NWB Verlag, 23/2022 S. 921

Mehr dazu

Bereits 2017 ist mit § 90 Abs. 3 Satz 10 AO eine höchst praxisrelevante Vorschrift in die Abgabenordnung aufgenommen worden. Sie regelt die Rechte und Pflichten der Finanzverwaltung und des Steuerpflichtigen in Fällen, in denen die Betriebsprüfung eine Verrechnungspreisdokumentation als unverwertbar einstuft. Anlässlich eines Praxisfalls wird die Frage untersucht, ob der § 90 Abs. 3 Satz 10 AO eine Nachforderungspflicht für die Finanzverwaltung darstellt und welche Frist […]

Das könnte Sie auch interessieren: