Termin: 03.06.2020

16.00 bis 18.30 Uhr

Download der Präsentation

Webinar: Neustart nach COVID-19

Es ist uns wichtig, Sie auch weiterhin auf dem Laufenden zu halten. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen mit unseren Webinar jetzt zusätzlich auch ein digitales “Veranstaltungs-Format” an.

Ort
Online Seminar

Thema
Neustart nach COVID-19 – rechtliche und wirtschaftliche Herausforderungen in der Post-Corona-Zeit

Nach mehreren Wochen Lockdown treten mittlerweile immer mehr Lockerungen wieder in Kraft. Doch neben der Freude über die zum Teil wieder gewonnene  „Normalität“, steht eine hohe Unsicherheit zu den rechtlichen und wirtschaftlichen Auswirkungen im Raum.

Um Sie für die Herausforderungen in der Post-Corona-Zeit zu wappnen, möchten wir Ihnen mit unserem Webinar gerne einen allgemeinen Überblick geben.

Spezialisten aus unserem Haus informieren Sie zu den folgenden Themen:

Inhalt


1. Zivilrecht/Gesellschaftsrecht (Dr. Hermann Hallermann)

  • Dauerschuldverhältnisse (Miete/Darlehen/Lieferverträge)
  • Gesellschaftsverträge/Gesellschafterversammlung

 

2. Arbeitsrecht (Bettina von Buchholz)

  • Wiederaufnahme der Geschäftsabläufe
  • Änderung der Geschäftsabläufe – Abschneiden alter Zöpfe

 

3. IT (Markus Müller)

CoVID-19 als Treiber der Digitalisierung – Home-Office wird Teil der Unternehmenskultur: Neue Herausforderungen und Anforderungen, auch an die IT Sicherheit

  • Corona als Treiber der Digitalisierung: Videoconferencing aus IT-Sicherheitssicht
  • Corona als Treiber der Digitalisierung: dauerhafte Etablierung einer Home-Office-Kultur

 

4. Die finanzstrategische Navigation (Michael Toberg)

  • Statusanalyse: Durchstehvermögen versus strategischem Positionsverlust
  • Das „Corona Nerve Center“ für operative Transparenz und Entscheidungen
  • Flexible Strategieplanung – Vorgehensweise und Nutzen
  • Sicherung der Finanzkraft: Corona-Soforthilfen, Darlehen – aber Achtung: Rating und Alternative Finanzierungsinstrumente

 

5. Unternehmensplanung (Aydin Celik)

  • Prognosen unter Unsicherheit
  • Die Szenario-Technik als Planungsmethode

 

6. Steuern (Wolf Achim Tönnes)

  • Stundungen, Herabsetzungen
  • Erleichterter Verlustrücktrag

 

7. Bilanzierung / Abschlussprüfung (Wolf Achim Tönnes)

  • Auswirkungen auf die Bilanz/Lagebericht
  • Besonderheiten der Prüfung

 

Referenten:

  • Diplom-Kaufmann Wolf Achim Tönnes, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwalt, Partner, HLB Schumacher
  • Dr. Hermann Hallermann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Partner bei HLB Schumacher Hallermann
  • Bettina von Buchholz, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Wirtschaftsmediatorin (IHK), Partnerin HLB Schumacher Hallermann
  • Diplom-Ökonom Michael Toberg, Geschäftsführer HLB Schumacher Unternehmensberatung
  • Aydin Celik, Master of Science, Certified Valuation Analyst, Senior Manager Unternehmensbewertung, HLB Schumacher
  • Diplom-Wirtschaftsinformatiker Markus Müller, Geschäftsbereichsleiter IT-Beratung, HLB Schumacher

 

 

Das könnte Sie auch interessieren: